arrt Pop – Das Galerieprojekt für Bremen

Es soll eine neue junge Galerie im Zentrum von Bremen entstehen, in der moderne Kunst von regionalen KünstlernInnen.

Gleichzeitig werden Workshops angeboten. Auch eine projektorientierte Zusammenarbeit mit Schulen wird entwickelt. Wir wollen für moderne Kunst begeistern! Ziel ist, Kunst als Sprachrohr wahrzunehmen und zu nutzen – darüber zu kommunizieren und dieser Kommunikation eine Plattform zu geben. Wir richten uns an KünstlerInnen, an Interessierte, an SchülerInnen, an Menschen, die sich für unsere aktuelle Welt und Gesellschaft interessieren. Neben dem eigenen Raum nutzt die Galerie auch öffentliche Plätze in Form eines Pop-Up-Space in Zusammenarbeit mit der Bremer Stadtentwicklung.

Zum Projekt auf Schotterweg